top of page

Fr., 26. Apr.

|

Meggen

Seminar Frauenstark im Schloss Meggerhorn in Meggen (auf Deutsch)

Authentisch und natürlich als Frau führen.

Seminar Frauenstark  im Schloss Meggerhorn in Meggen (auf Deutsch)
Seminar Frauenstark  im Schloss Meggerhorn in Meggen (auf Deutsch)

Zeit & Ort

26. Apr. 2024, 09:00 – 27. Apr. 2024, 17:00

Meggen, Meggenhornstrasse 53, 6045 Meggen, Schweiz

Über die Veranstaltung

Seminar Frauenstark

Frauen in der Führung – werteorientiert und authentisch

Zielgruppe:

Für Frauen die

  • Organisationen, Teams oder Projekte leiten
  • werteorientiert und authentisch führen wollen
  • etwas bewegen möchten

Details:

Dauer: 2 Tage

Preis: 900 CHF inkl. Kurs-unterlagen, Snacks & Getränke

Max. Teilnehmerinnen: 12

Ziele:

· Entwickle und lebe einen Führungsstil, der deine Werte untermalt und ein Gewinn für dich, deine Mitarbeitenden und deine Organisation ist.

· Erlerne wertvolle Modelle, Techniken und Instrumente zur Reflexion. Nutze diese für dein persönliches Wachstum und die Stärkung deiner Führungsfunktion.

· Erweitere dein Netzwerk und profitiere von einer geballten Ladung Erfahrung und Wissen im Führungsumfeld.

Inhalt 2 Tage

1. Tag

  • Wir reflektieren zusammen, was wertebasierte Führung ist und warum diese für unsere Arbeitswelt, Gesellschaft und Umwelt wichtig ist. Wir integrieren dabei auch Modelle der Nachhaltigen Entwicklung, Systemische Sichtweisen und Studien zu Mentaler Gesundheit am Arbeitsplatz Schweiz.
  • Du entwickelst deine persönliche Vision, eines werteorientierten und authentischen Führungsstils.
  • Du machst eine Standortbestimmung, wie du deine Vision als Führungsfrau bereits lebst und wo du noch Handlungsbedarf siehst.
  • Wir reflektieren und diskutieren unsere Ergebnisse miteinander.

2. Tag:

  • Du erhältst Instrumente in die Hand, wie du mit Herausforderungen wie Wertekonflikten oder destruktiven Glaubenssätzen umgehen kannst.
  • Du erhältst Instrumente in die Hand, wie du einen Kulturwandel Richtung wertebasierte Zusammenarbeit und Wirkung in deiner Organisation und deinem Team angehen kannst.
  • Wir reflektieren wo die Grenzen deines persönlichen Engagements für eine wirkungsvolle Führung sind und wie du mit Verantwortung für dich, dein Team und die Wirkung der Organisation umgehen kannst.

Deine Gastgeberinnen:

Zwei Coaches und Betriebswirtschafterinnen

Mit über 10-jähriger Erfahrung in werteorientiertem Führen von Organisationen, Teams und

Projekten.

Melanie Troxler

Coach, Beraterin & Betriebsökonomin FH, Unternehmerin seit 5 Jahren

Über 10 Jahre Erfahrung in der Führung von Organisationen, Teams und Projekten sowie der Begleitung von Führungspersonen

Handy: +41 (0)79 401 58 70

E-Mail: contact@melanova.ch

Webseite: www.melanova-coaching.com

Bettina Dürrenberger

Betriebliche Mentorin & Coach, Supervisorin und Teamcoach

Betriebsökonomin FH, über 10 Jahre Erfahrung in der Führung von Teams und Projekten

Expertise:

Handy: +41 (0)79 451 92 83

E-Mail: bettina.duerrenberger@gmx.ch

Webseite: www.bettina-duerrenberger.ch

Anmerkungen

Der Inhalt wird anhand von Kurzreferaten, Selbstreflexions-Einheiten und Praxisbeispielen in Gruppenarbeiten vermittelt.

Diese Veranstaltung teilen

bottom of page